Adaptierung der Versicherung Slavia

C094

Die Adaptierung des historisierenden Hauses des Architekten F. A. Dvořák aus dem Jahre 1890 für die Bedürfnisse der Versicherung Slavie erfolgte Anfang der dreißiger Jahre. Sie betraf hauptsächlich die Modernisierung und Vereinheitlichung der historisierenden Fassaden zweier benachbarter Gebäude, bei denen die Schmuckelemente durch eine einfache architektonische Formlehre ersetzt wurden. Im Erdgeschoss des Hauses in der Straße Joštova aus dem Jahre 1913 befand sich das Café Bellevue.

Name
Adaptierung der Versicherung Slavia

Datierung
1931 – 1931

Architekt
Bohumír František Antonín Čermák

Route
Zentrum

Kode
C094

Typ
Renovierung, Adaptierung

Adresse
Moravské náměstí 144, 249/7, 8, (Město Brno), Brno, Střed

Öffentlicher Verkehr
Česká (TROL 32, 34, 36)
Česká (TRAM 3, 4, 5, 6, 9)
Česká (TRAM 3, 9, 11, 12)
Moravské náměstí (TRAM 1, 6)
Moravské náměstí (TRAM 3,5,9)


GPS
49°11'53.090"N, 16°36'23.421"E

Literatur
Rostislav Koryčánek, Česká architektura v německém Brně. Město jako ideální krajina nacionalismu, Brno 2003